Montag 18 Nov 2019
Drucken

Geflügelzucht

 

 

Der Einsatz von Anolyte in der Geflügelzucht

   
       
 
  • Envirolyte Geräte produzieren neutrales Anolyte, welches ein ungefährliches und ökologisches Produkt ist. Der Einsatz von neutralem Anolyte bietet den Geflügelfarmen einen perfekten Hygienestatus.
  • Neutrales Anolyte ist nicht toxisch, nicht reizend, nicht sensibilisierend, ohne Nebenwirkung und hinterlässt keinerlei Rückstände.


Die Verwendung

  • 1,5%- 3% Dosierung ins Trinkwasser.
  • Regelmäßiges Vernebeln der Ställe in Anwesenheit der Tiere
  • Futtermitteldesinfektion


Die Ergebnisse

Die Zugabe von neutralem Anolyte ins Trinkwasser...
  • verbessert die Futterverwertung
  • fördert die Immunität.
  • erhöht die Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten
  • ermöglicht eine Steigerung der Vitalität
  • verringert die Sterblichkeit um 50 bis 70%
  • ermöglicht ein höheres Lebengewicht bei niedrigerem Futterverbrauch
  • reduziert die Verwendung von Antibiotika
  • beseitigt E- Coli, Salmonellen, Kokzidiose
  • verbessert die Qualität des Futters der Tiere
  • Minimiert die Auswirkung der Sterblichkeit bei Epidemien
  • verringert die Menge der kleinen Eier
    erhöht die Qualität und die Einheitlichkeit der Kalibrierung von Eiern



50% moins de mortalité, anolyte neutre

moins de medicament, meilleur rendement, Anolyte neutre

Croissance equilibre GMQ & indice, anolyte neutre

Installation type production économique, anolyte neutre

Rendement accrue, sans effet secondaire, moins de stress, anolyte neutre

Gain de croissance, vivacité, anolyte neutre

Batiment d'elevage désinfecté par Anolyte